Sexualberatung für Frauen

Frauen wissen oft erstaunlich wenig über ihre Geschlechtsorgane, ihren Zyklus oder die körperlichen Veränderungen in Pubertät, Schwangerschaft oder Klimakterium. Das liegt zum einen an der Erziehung der Mädchen. Zum anderen kann das darin begründet sein, dass die Vagina sich dem Blick entzieht. Dies führt dazu, dass sich Frauen mit ihrem Körper nicht ganz verbunden fühlen und falsche Vorstellungen (z.B. von der Größe der Vagina, dem Aussehen der Vulva etc.) haben. Daraus können sich sexuelle Ängste, Probleme und Körperstörungen entwickeln.

In einer Sexualberatung für Frauen werden Fragen rund um die weiblichen Geschlechtsorgane und das sexuelle Erleben von Frauen beantwortet.

Eine sexualtherapeutische Beratung ist hilfreich für Frauen

  • die unter sexuellen Problemen leiden,
  • nach einer Schwangerschaft,
  • im Klimakterium,
  • vor und nach einem Schwangerschaftsabbruch,
  • vor und nach einer Sterilisation,
  • vor und nach einer Brustoperation,
  • vor der Entscheidung für Piercings und Tattoos im Genitalbereich,
  • vor und nach kosmetischen genitalchirurgischen Eingriffen,
  • vor einer Rekonstruktion des Hymens,
  • mit Genitalbeschneidungen,
  • die Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt gemacht haben.

 

SEXUALTHERAPIE Barbara Steiner I Teltower Damm 35 I 14169 Berlin I Tel. 030 - 20 67 34 45 I Email: praxis@sexualtherapie-steiner.de